CARL MERTENS

Chinesisches KochMESSER 21 CM

METZ


 Feines Schneiden, Würfeln und Hacken von Gemüse


chin. Kochmesser 21 cm

 

  • Serie: METZ FINN
  • Typ: Chinesisches Kochmesser 21 cm 
  • Design: Square One 
  • Griff: Walnussholz 
  • Nieten: Edelstahl rostfrei 
  • Klingenmaterial: X50CrMoV15
  • Klingenart: breite, dünn geschliffene Klinge
  • Schneide: glatte Wate
  • Härtegrad: 56 - 58 HRC
  • Klingenlänge: 21 cm
  • Gesamtlänge: 35 cm 
  • Reinigung: von Hand mit warmen Wasser
  • Produktionsort: Solingen, Germany 
  • Fertigungsart: handgemacht 

 

Bestell-Nr.: 5 4020 6060 

METZ

119,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sehr breite und lange Klinge ohne Spitze
Sehr breite und lange Klinge ohne Spitze
Maskuline Griffe mit 2 rostfreien Nieten
Maskuline Griffe mit 2 rostfreien Nieten
Solider Griff aus Nussholz u. durchgehender Erl
Solider Griff aus Nussholz u. durchgehender Erl

Das chinesische Kochmesser METZ

 

DIE SERIE METZ

Extrabreite Klingen versehen mit dem sogenanten  Fine Cut - einem besonders feinen Schliff, der die Serie zum essentiellen Werkzeug für alle werden lässt, die einen dünneren Klingenschliff zu schätzen wissen und die Reduktion auf das Wesentliche – das alles ist METZ. 

 

DIE FUNKTION

Dieses spezielle Kochmesser ist das wichtigste Messer in der asiatischen Küche. Mit dem breiteren Klingenrücken (Chopper) ist es bestens geeignet zum Zerteilen von großen Stücken Fleisch und zum feinen Hacken von Gemüse.

 

Das schlankere Chinesische Kochmesser (Slicer) eignet sich zum feinen Schneiden von Kräutern und Gemüse sowie Fleisch und Fisch. Besonders empfiehlt sich das Messer beim Einsatz der Hammertechnik. Dabei wird das Schnittgut mit von oben nach unten mit dem mittleren oder hinteren Teil der Klinge geschnitten.

 

Wichtig: das Chinesische Kochmesser nicht zum Hacken von Knochen verwenden! Hierfür wählen Sie bitte unsere Hackmesser aus. 

 

DAS MATERIAL 

X50 Cr MoV 15 steht für: 

  • X = Rostfreier Stahl: das Basismaterial unserer Messer.
  • 50 = Kohlenstoffanteil, in Höhe von 0,5 %; der Kohlenstoffanteil ist wichtig für die Härte der Klinge und somit für die Schärfe der Messer.
  • Cr = Chrom. Die zusätzliche Legierung sorgt für eine besonders hohe Rostbeständigkeit der fertigen Messer.
  • Mo = Molybdän. Ein Legierungselement, welches die Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit unserer Messer unterstützt.
  • V = Vanadium. Erhöht die Festigkeit und Zähigkeit, damit die Klingen weniger abnutzen.
  • 15 = Chromgehalt, in Höhe von 15 %

 

Wenn Sie sich für ein METZ Messer entscheiden, dürfen Sie Beste Qualität erwarten. Das beginnt für uns schon mit dem Material, welches wir für die Herstellung unserer Messer bewusst auswählen. Wir verwenden einen besonderen Messerstahl – Chrom-Molybdän-Vanadium Stahl. Der rostfreie Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl ist seit über 50 Jahren das Markenzeichen guter europäischer Messer. Dieser Messerspezialstahl garantiert absolute Schärfe und erfüllt höchste hygienische Anforderungen.  

 

EUROPÄISCHER NUSSBAUM

Geölter europäischer Nussbaum verleiht dem Griff eine angenehme Haptik und ein stilvolles, maskulines Design. Geradlinige und geometrische Formen, jedoch mit angenehmen Radien und einer breiten Ablage für den Handballen prägen die Serie und lassen Sie zu einem unverzichtbaren Begleiter in jeder Küche werden.

 

VERWENDUNGSHINWEIS

Diese Messer sind äußerst scharf, bitte seien Sie vorsichtig. Grundsätzlich empfehlen wir Hebelkräfte zu vermeiden, die oft auftreten, wenn tief gefrorenes Schnittgut und Knochen geschnitten werden. Um die Schärfe zu erhalten sollte nicht auf Stein, Glas oder anderen harten Unterlagen geschnitten werden.

 

PFLEGE

Von Hand reinigen, keine Spülmaschine. Gründlich trocknen.

   

So wird Metz zu dem was es in seinem Namen nach Solinger Mundart schon trägt: ein Messer für alle Fälle.

 


Unsere Empfehlungen

Allzweckmesser 13 cm

Hackmesser 16 cm

Santokumesser 17,5cm